Am Samstag den 10.11. um 18.00 Uhr laden wir Sie ein zur Vollendung des Kunstwerkes dabei zu sein. Einer Theaterkulisse gleich wird es zum Veranstaltungsort des gesprochenen Wortes von
Inga Lessmann, Natascha Manthe, Maxim Mumber, Julius Schlehheck und Marius Fahl. Absolventen/innen der Schule des Theaters im „Theater der Keller“ aus Köln verleihen dem Haus am Belvedere-Parkplatz eine Stimme, bevor der Nachtisch aufgegessen wird.

Share →

One Response to Nachtisch zuerst, Theater danach…

  1. [...] gegeben – wir stellen vor: Hallo Himbeere. Und nicht vergessen, heute Abend findet das Abschlussevent statt. PS: Danke für den Text an der Parkanzeige am Belvedere. Wir freuen [...]

Hinterlasse einen Kommentar zu nachtisch-zuerst.de | Heute, hallo Himbeere… Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>